top of page
Wandern Sie gern, aber Ihre Sprösslinge verziehen schon beim Gedanken daran das Gesicht? Dann haben wir die Lösung: Der Pfeff ond Lischt Weeg ist nämlich weit mehr als nur eine Wanderung.

Der familienfreundliche – aber nicht kinderwagentaugliche! –Erlebnisweg wartet mit Chaospendel, Chügelibahn, Wackelsteg, Riesenxylophon, Röhrentelefon und vielen weiteren pfiffigen und listigen Sinneserlebnissen auf. Abwechslung ist also garantiert!

Der Themenweg vom Zielplatz zum Sammelplatz (oder umgekehrt) verspricht aber nicht nur Action für Körper und Geist, sondern auch traumhafte Ausblicke ins Appenzeller Hügelland und auf den Alpstein. Und ganz nebenbei gibt er einen Einblick in die Entstehung der für die Region typischen Nagelfluh-Rippenlandschaft und die Wasserversorgung in abgelegenen Gebieten. Und, Wanderschuhe schon geschnürt?

LAVEBA Tipp

Grillieren Sie Ihre Würste an einer der drei Feuerstellen auf dem Weg: beim «Flecken» unterhalb vom Schlatt, beim Saul oder auf dem Zielplatz. Holz, Grillrost und Sitzgelegenheiten stehen bereit.

PFEFF OND LISCHT WEEG

Fakten zum Erlebnis

Sammelplatz, Appenzell (AI)
halber Tag
9.0 km
461 / 306 m
Frühling – Herbst

Fakten zum Erlebnis

Schwägalp Säntis
ganzer Tag
18. August 2024

Erlebnis Nr.

28

Begeben Sie sich auf eine Sinnesreise durch die Natur.

PFEFF OND LISCHT WEEG

[object Object]

Partnerangebot

Ein Paar Würste für CHF 5.–:

Profitieren Sie in unserem Jubiläumsjahr von einem Paar Bratwürste oder Cervelats für nur einen Fünfliber (statt CHF 7.20), erhältlich bei Breitenmoser im Spar Frischmarkt in Appenzell.

Marco Fritsche (Moderator und en waschechte Appözöller) auf der Wanderung mit unserer Mitarbeiterin Jasmin. Mehr erfahren Sie in der Filmstory ab August 2024.

bottom of page